Wir stehen für die größte Energie-Ressource der Erde.

Mit unserem guten Namen nehmen wir die Herausforderung an.

CutPower steht als Marke und Gattungsbegriff für das weltweite Energie-Einspar-Potential  und damit die größte freie und klimaschonende Energie-Quelle der Welt. Gleichzeitig sind wir ein Unternehmen neuen Typs mit einem komplexen Leistungsangebot als erster deutscher Infrastructure Provider.

CutPower betreut die Eigentümer und/oder Nutzer von Infrastrukturen, also z. B. Liegenschaften, kommunale Einrichtungen, industrielle oder gewerbliche Anlagen. CutPower übernimmt die Beratung, koordiniert und finanziert die gesamten Maß­nah­men für die Realisierung von energetischen Optimierungen. Auf Wunsch betreibt CutPower langfristig auch die entsprechenden Wärme- und Energie-Erzeugungs­anlagen oder übernimmt das komplette technische Facility Management. Die Betriebsführung mit allen Haftungen und Verantwortlichkeiten aber auch Services liegt dann bei uns.

Die konkrete Durchführung und Umsetzung der Projekte erfolgt in Zweckgesellschaften, die von CutPower arrangiert werden. Für die in diesen Projekten gebündelten Projekte arrangiert CutPower die Refinanzierung, also die ausreichende Bereitstellung von Eigen- und Fremdkapital. Hierfür hat CutPower exklusiven Zugriff auf den Energy Savings Bond (ESB), den ersten europäischen Klimaschutz-Bond. Hinter dem Energy Savings Bond (ESB) stehen ausgewählte namhafte private wie institutionelle Investoren aus Europa.